Der RechtsBerater Der RechtsBerater Der RechtsBerater für Vermieter Der RechtsBerater für Vermieter SteuerSparErklärung SteuerSparErklärung
  • Mütterrente II: Auswirkungen auf die Hinterbliebenenrente

    Die Anhebung der Mütterrente kann sich negativ oder auch positiv auswirken. Für weibliche Bezieher einer Hinterbliebenenrente kann die Mütterrente II eine negative Folge haben. Die Witwenrente kann gekürzt werden, weil die eigene Altersrente aufgrund der …

    kostenlos
  • Neuer Rentenanspruch durch die Mütterrente II

    Die Mütterrente II, die Anfang 2019 in Kraft getreten ist, bringt Müttern nicht nur mehr Rente. In manchen Fällen sorgen die Neuregelungen sogar dafür, dass erstmals überhaupt ein Anspruch auf Rente besteht. Der Grund: Zur Mütterrente II gehört nicht nur …

    kostenlos
  • Verlust bei Ausbuchung oder Enteignung wertloser Papiere

    Das Finanzamt will die Verluste aus wertlosen Aktien oder Anleihen nicht anerkennen, wenn der Verlust nicht durch einen Verkauf realisiert wird. Und wenn der Aktionär oder Anleiheninhaber dann seine wertlosen Wertpapiere zu einem symbolischen Preis verkau…

    kostenlos
  • BGH: Weiterleben ist kein Schaden

    Das menschliche Leben ist ein höchstrangiges Rechtsgut und absolut erhaltungswürdig. Das Urteil über seinen Wert steht keinem Dritten zu. Deshalb verbietet es sich, das Leben - auch ein leidensbehaftetes Weiterleben - als Schaden anzusehen. Am 2.4.2019 (A…

    kostenlos
  • BGH bestätigt Kündigung von Sparverträgen

    Sie waren einst ein beliebtes Sparprodukt: Sparverträge, die – je länger sie liefen – den Sparern einen immer höheren Zins versprachen. Doch damit ist nun Schluss. Für langfristig denkende Kunden waren sie eine sichere Geldanlage, die Banken und insbesond…

    kostenlos
  • Geschwindigkeitsbegrenzung vor Schulen gilt auch an Feiertagen

    Radarkontrollen vor Schulen sind an Feiertagen wenig sinnvoll und tragen nicht zur Förderung eines guten Klimas zwischen Bürgern und Behörden bei. Doch erlaubt sind sie, wie ein aktuelles Urteil zeigt. Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten auch feiertags –…

    kostenlos
  • Rentenerhöhung: 50.000 Rentner müssen jetzt wieder eine Steuererklärung abgeben!

    Seit heute gibt es mehr Rente: 3,18 Prozent im Westen, 3,91 Prozent im Osten. Darüber freut sich auch der Fiskus, denn etwa 50.000 Rentnerinnern und Rentner werden jetzt wieder steuerpflichtig. Doch zum Glück heißt steuerpflichtig nicht, dass auch tatsäch…

    kostenlos
  • Immer mehr Menschen zahlen freiwillig zusätzliche Rentenbeiträge

    2017 wurde mit dem Flexirentengesetz die Altersgrenze, ab der freiwillige Zahlungen in die Rentenkasse möglich sind, von 55 Jahren auf 50 Jahre gesenkt. Diese Möglichkeit findet immer mehr Zuspruch. Was sind die Vorteile? Die Deutsche Rentenversicherung B…

    kostenlos
  • Rente - So früh wie möglich!

    Wer möchte nicht so früh wie möglich in Rente gehen? Dieser Wunsch ist verständlich, doch all jene, die Ihrem Chef bald Adieu sagen möchten, müssen einige Informationen berücksichtigen. Im Rahmen unserer Webinar-Reihe von steuertipps.de stellen wir neben …

    kostenlos
  • Steuerpflicht bei Rentnern

    2015 musste jeder vierte Rentner Steuern zahlen. Diese Zahlen hat das Statistische Bundesamt aktuell veröffentlicht. Zum Glück gibt es aber auch für Rentnerinnen und Rentner Möglichkeiten, die Steuerlast zu senken oder sogar ganz zu vermeiden. 2018 werden…

    kostenlos