Software und Spartipps rund um Ihr gutes Recht

Mit unseren Produkten wissen Sie genau, was Ihr Recht ist. Sie erhalten wichtige Tipps, wie Sie Ihr Recht durchsetzen ohne direkt einen Rechtsanwalt einzuschalten.

Kostenlose Hotline

bei technischen Problemen mit der Software

Sicher einkaufen

Sichere https-Verbindung beim Datentransfer

Trusted Shops „Sehr gut“

Geprüfter Shop mit Käuferschutz

StarMoney 10

StarMoney 10.0

StarMoney 10 – mehr Sicherheit und Komfort für Ihr Online-Banking und die Verwaltung Ihrer Finanzen. Von zahlreichen Banken und Sparkassen empfohlen. Verwalten Sie all Ihre Finanzen in einer Übersicht Für all Ihre Konten: Girokonten, Darlehenskonten, Kreditkartenumsätze, Depots, Sparbücher etc. Alle Banken und Sparkassen an einem Ort Gesamter Zahlungsverkehr: Überweisungen, Daueraufträge, Lastschriften etc. Unterstützt nahezu alle deutschen Banken und Sparkassen sowie zahlreiche österreichische …

ab 19,95 €
NebenkostenAbrechnung 2015

NebenkostenAbrechnung 2015

Software-Ratgeber NebenkostenAbrechnung: Für beliebig viele Wohnungen oder Häuser (keine Begrenzung auf Objekte) Ohne zeitliche Beschränkung Für beliebig viele Mieter Für beliebig viele Vermieter 10-Euro-Gutschein für Registrierung beim Bonitätsauskunftsanbieter www.privater-vermieter.de Mit Verlinkungen auf Inhalte des NebenkostenBeraters Importmöglichkeit aus der NebenkostenAbrechnung in die Steuer-Spar-Erklärung Keine gewerbliche Vermietung Keine Hausverwaltung (Mahnwesen, Kautionsverwaltung,…

ab 24,95 €
Arbeitsverhältnis bei Schwangerschaft, Mutterschutz und Elternzeit

Arbeitsverhältnis bei Schwangerschaft, Mutterschutz und Elternzeit

Als schwangere Arbeitnehmerin stehen Sie unter gesetzlichem Schutz. Weder Sie als werdende Mutter noch Ihr Kind sollen durch Ihre berufliche Tätigkeit gefährdet werden. Damit Ihr Arbeitgeber die Bestimmungen des Mutterschutzgesetzes (MuSchG) aber einhalten kann, liegt es in Ihrem eigenen Interesse, ihn möglichst bald über eine bestehende Schwangerschaft zu informieren. Gesetzlich verpflichtet sind Sie dazu jedoch nicht. Sie haben es also weitgehend in der Hand, den geeigneten Zeitpunkt selbst zu…

ab 3,99 €
Bewertung: 1 2 3 4 5
Internetrecht: Was tun, wenn Sie abgemahnt werden?

Internetrecht: Was tun, wenn Sie abgemahnt werden?

Musik, aber auch Fotos, Videos, Bücher und andere Texte sowie Markenzeichen (z.B. Firmenlogos, Slogans) sind über das Internet jederzeit und leicht zu finden. Nicht selten aber gibt es hinterher Post vom Anwalt, wenn solche Dateien einfach so – also ohne die erforderliche Genehmigung des Rechteinhabers – kopiert und verwendet werden. Abmahnungen gegen Privatpersonen sind bei Urheberrechtsverletzungen besonders häufig. Sie laden sich illegal Musik, Hörbücher, E-Books, Filme, Spiele oder Bilder au…

ab 3,99 €
Bewertung: 1 2 3 4 5
Mein Urlaubsrecht als Arbeitnehmer: Ansprüche sichern und durchsetzen

Mein Urlaubsrecht als Arbeitnehmer: Ansprüche sichern und durchsetzen

Sie haben einen Anspruch auf Erholungsurlaub, wenn Sie Arbeitnehmer, eine arbeitnehmerähnliche Person oder Auszubildender sind, § 1 , § 2 BUrlG . Den Anspruch haben Sie daher auch, wenn Sie in Teilzeit bzw. einem sogenannten Mini-Job (d.h., einem 450-Euro-Job) geringfügig beschäftigt sind, als Aushilfe, in Ferienarbeit oder in Nebentätigkeit beschäftigt sind, in einem befristeten Arbeitsverhältnis oder Leiharbeitsverhältnis stehen. Sie haben auch dann einen Anspruch auf den Ihnen zugesagten Urla…

ab 3,99 €
Bewertung: 1 2 3 4 5
Telefon- und Internetanbieter: So vermeiden Sie Fehler im Umgang mit ihnen

Telefon- und Internetanbieter: So vermeiden Sie Fehler im Umgang mit ihnen

Ein breitbandiger Internetanschluss ist der Schlüssel für schnelles Surfen, Streamen, Telefonieren und Fernsehen via Internet (IPTV). Bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden, sollten Sie sich darüber informieren, welche rechtlichen Konsequenzen mit der jeweiligen Vertragsgestaltung verbunden sind, beispielsweise, ob Sie einen oder mehrere Vertragspartner haben. Je nach Variante müssen Sie bei verschiedenen Stellen reklamieren, wenn es Ärger mit dem Anbieter gibt. Bei vielen Angeboten ist d…

ab 6,99 €
Bewertung: 1 2 3 4 5
Apps: Rechtsfragen zu mobilen Anwendungen

Apps: Rechtsfragen zu mobilen Anwendungen

Der Begriff App ist die Kurzform für Applikation und bezeichnet eine Anwendungssoftware – insbesondere für Smartphones und Tablets. Man findet für fast jeden Lebensbereich seine persönliche App (z.B. Nachrichten-, Spiele- oder Wetter-Apps). Deshalb sind Apps aus dem täglichen Leben von Nutzern mobiler Endgeräte kaum mehr wegzudenken. Unabhängig davon, ob es sich um eine kostenlose oder um eine kostenpflichtige App handelt, gehen Sie durch das Installieren einer App eine Vertragsbeziehung mit unt…

ab 3,99 €
Bewertung: 1 2 3 4 5
Ihr Vermieter-Paket

Ihr Vermieter-Paket, Software und Buch

NebenkostenAbrechnung 2014 Software-Ratgeber NebenkostenAbrechnung: Für beliebig viele Wohnungen oder Häuser (keine Begrenzung auf Objekte) Ohne zeitliche Beschränkung Für beliebig viele Mieter Für beliebig viele Vermieter 10-Euro-Gutschein für Registrierung beim Bonitätsauskunftsanbieter www.privater-vermieter.de Mit Verlinkungen auf Inhalte des NebenkostenBeraters Importmöglichkeit aus der NebenkostenAbrechnung in die Steuer-Spar-Erklärung Keine gewerbliche Vermietung Keine Hausverwaltung (Mah…

Sonderpreis: 54,90 €
ab 39,95 €
Bewertung: 1 2 3 4 5
Der kleine Rentenratgeber

Der kleine Rentenratgeber

Renten-Experte Rolf Winkel gibt Ihnen einen kompakten Überblick zu Ihren Rentenansprüchen mit allen Neuerungen der aktuellen Renten-Reform 2014 : Mütterrente, Rente ab 63 und höhere Erwerbsminderungsrente. Nutzen Sie Ihre Entscheidungsspielräume und Wahlmöglichkeiten! Aus dem Inhalt: Alle Neuerungen der Rentenreform 2014 auf einen Blick Wann Sie in Altersrente gehen können Die Wahlmöglichkeiten für bestimmte Jahrgänge So beantragen Sie Ihre Rente richtig Wie Sie die Voraussetzungen für eine Erwe…

ab 8,99 €
Bewertung: 1 2 3 4 5
Wer haftet für Nachbarschaftshilfe und Gefälligkeiten?

Wer haftet für Nachbarschaftshilfe und Gefälligkeiten?

Wer hilfsbereite Nachbarn oder Freunde hat, die bei Arbeiten rund um Haus und Hof zur Hand gehen oder die während des Urlaubs vom Blumengießen bis zum Rasenmähen anfallende Arbeiten übernehmen, darf sich freuen, solche Hilfe zu erhalten. Doch hat diese Hilfestellung auch eine rechtliche Seite. Hier kommt es darauf an, ob die Gefälligkeit eine reine Unterstützungsleistung ist oder ob nicht doch die Grenze zu einer vertraglichen Bindung überschritten wurde, aus der für beide Seiten Rechte und Pfli…

ab 3,99 €
Bewertung: 1 2 3 4 5