Testversion der NebenkostenAbrechnung

Sie können hier die NebenkostenAbrechnung als kostenlose Testversion herunterladen und testen.


Die Testversion ist im Vergleich zur Vollversion im Umfang etwas eingeschränkt. Die Grundfunktionen der Software können Sie aber ausgiebig testen, Ihre Daten speichern und auch später in die Vollversion übernehmen.

Beginnen Sie einfach mit der Erstellung Ihrer Nebenkostenabrechnung und überzeugen Sie sich von den Vorzügen der Software.

Mit der Testversion können Sie:

  • Eigene Abrechnungsfälle anlegen und abspeichern

  • Ihren Abrechnungsfall prüfen lassen

  • Online-Updates durchführen

  • Mitgelieferte Musterfälle laden und bearbeiten

Testversion herunterladen

Hinweise zur NebenkostenAbrechnung herunterladen

So installieren Sie die Testversion: Laden Sie die so genannte selbstextrahierende exe-Datei herunter und speichern Sie diese auf Ihrem Rechner. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei. Es öffnet sich das Fenster "WinZip Self-Extractor". Klicken Sie hier auf "Extrahieren". Die Datei wird sich selbstständig entpacken und automatisch die Installation starten. Folgen Sie dann einfach den Anweisungen im Installationsprogramm.

Probleme beim Download? Versuchen Sie es bitte mit dem Download als ZIP-Datei.

Einschränkungen gegenüber der Vollversion:

  • Keine Druckmöglichkeit

  • Keine Ausgabe objektspezifischer Abrechnungen

  • Kein Zugriff auf den Online-Ratgeber NebenkostenBerater

  • Kein Online-Programmhandbuch

  • Keine Musterbriefe

  • Keine Kalenderfunktion

Den Kauf der Vollversion können Sie direkt aus der Testversion starten. Dazu kaufen Sie in unserem Online-Shop einfach die NebenkostenAbrechnung als Download. Sie erhalten damit einen Freischaltcode, mit dem Sie die Testversion in eine Vollversion mit vollständigem Funktionsumfang umwandeln.

Systemvoraussetzungen

  • Hardware
    Pentium®-PC ab 1 GHz, CD-ROM Laufwerk

  • Webbrowser
    z. B. Internet Explorer oder Firefox

  • Betriebssystem
    Windows 10, 8, 7, Vista

  • Arbeitsspeicher
    min. 1 GB RAM

  • Festplattenspeicher
    ca. 410 MB

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.