Die Staffelmiete richtig vereinbaren und erhöhen

Die Staffelmiete richtig vereinbaren und erhöhen Die Staffelmiete richtig vereinbaren und erhöhen Die Staffelmiete richtig vereinbaren und erhöhen
schließen schließen

Die Staffelmiete richtig vereinbaren und erhöhen

Die Staffelmiete richtig vereinbaren und erhöhen
Kundenbewertungen 1 2 3 4 5
  • PDF PDF-Dateien, 7 Seiten DIN-A4
  • Online Online-Direktansicht
  • PDF 7 Seiten DIN-A4
Erhältlich als Download
€ 3,99
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Über das Produkt

Die Staffelmiete richtig vereinbaren und erhöhen

Mieterhöhungen stehen laut Prozess-Statistik des Deutschen Mieterbundes auf Platz 3 hinter den Streitigkeiten über Vertragsverletzungen und Betriebskosten.

Kein Wunder, dass manch ein Vermieter solchem Streit frühzeitig vorbeugt und gleich vor Mietbeginn im Mietvertrag künftige Mieterhöhungen festschreibt. Das Gesetz gibt ihm in § 557a BGB die Möglichkeit, mit seinem Mieter eine sogenannte Staffelmiete zu vereinbaren.

Vor allem dem Vermieter bietet diese Art von Vereinbarung Planungssicherheit und Kostenersparnis. Denn um jede Mieterhöhung muss sich allein der Mieter kümmern. Das heißt, dass es nicht Sache des Vermieters ist, jede neue Erhöhungsstaffel beim Mieter einzufordern. Streit könnte bei einer Staffelmieterhöhung hauptsächlich nur dann entstehen, wenn beim Abfassen der Vereinbarung Fehler gemacht wurden. Denn dadurch könnte die gesamte Vereinbarung unwirksam geworden sein.

Gut zu wissen, worauf es bei Abschluss einer Staffelmietvereinbarung ankommt.

Diese Broschüre erhalten Sie als Online-Direktansicht in unserem Portal und als eBook zum Download (Dateiformat PDF).


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Was heißt Staffelmiete ?
  • 2. Warum sollten Sie (k)eine Staffelmiete vereinbaren?
    • 2.1 Hauptsächlich Vorteile für Vermieter
    • 2.2 Des einen Nachteil – des anderen Vorteil
  • 3. Die 3 Gebote für die Staffelmietvereinbarung
    • 3.1 Alles muss schriftlich vereinbart werden
    • 3.2 Die Mietstaffeln müssen korrekt bezeichnet werden
    • 3.3 Die Erhöhungszeitpunkte müssen richtig gesetzt werden
  • 4. Welche Laufzeit darf die Staffelmiete haben?
    • 4.1 Die Laufzeit ist frei vereinbar
    • 4.2 Aufgepasst bei Zeitmietverträgen!
  • 5. Was gilt, wenn die Mietstaffeln die ortsübliche Vergleichsmiete überschreiten?

Ihr Logo auf diesem Titel

€ 3,99
In den Warenkorb
In den Warenkorb
alle Preise inkl. gesetzl. MWSt ggf. zzgl. Versandkosten
schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.