Mietminderung

1. Mietminderung

Schwerpunkt dieser Tabelle sind Gerichtsentscheidungen zu Fällen, in denen die Einschätzung der Minderungsquote dem Laien besonders schwer fällt. Da es sich hier immer um Einzelfallentscheidungen handelt, können diese nur als Bewertungshilfe herangezogen werden.

2. Übersicht

2.1 Gemeinschaftseinrichtungen sind nicht voll nutzbar

Aufzug

Fall/Fundstelle

Quote

... fällt aus. Der Mieter aus der 4. Etage muss deswegen zu Fuß die Treppe hinaufsteigen.

AG Charlottenburg, Urteil vom 15.12.1989, Az. 2 C 484/89, GE 1990 S. 423

10 %

... überschreitet mit seinem Lärm die Emissions-Richtwerte um über 10 dB(A) und stört die Mieter in der als Neubau-Erstbezug angebotenen Penthouse-Wohnung erheblich.

AG Wiesbaden, Urteil vom 19.1.2006, Az. 93 C 2004/05–11, WM 2006 S. 219

10 %

... fällt aus für 16 Tage bei einer Wohnung im 6. Obergeschoss.

AG Berlin-Mitte, Urteil vom 3.5.2007, Az. 10 C 3/07, MM 2007 S. 227

15 %

... fällt aus, außerdem Störung durch umfangreiche Abrissarbeiten in der Nachbarschaft.

AG Halle-Saalkreis, Urteil vom 28.5.2002, Az. 92 C 4096/01, NZM 2002 S. 782

53 %

Fahrradkeller

Fall/Fundstelle

Quote

... wird entzogen, trotz eingeräumten Mitbenutzungsrechts.

AG Menden (Sauerland), Urteil vom 7.3.2007, Az. 4 C 407/06, NZM 2007. S. 883

2,5 %

... wird entzogen, nachdem er einverständlich über viele Jahre genutzt werden durfte.

AG Hamburg, Urteil vom 22.8.2007, Az. 46 C 1/07, WM 2008 S. 332

5 %

Garten

Fall/Fundstelle

Quote

... wird in seiner Nutzung nach Aufstellen eines Schuppens beeinträchtigt.

AG Köln, Urteil vom 9.6.1994, Az. 214 C 83/94, ZMR 1994 Nr. 7 S. XIV

5 %

... wird in seiner Nutzung durch Bauschuttablagerungen beeinträchtigt.

AG Köln, Urteil vom 9.6.1994, Az. 214 C 83/94, ZMR 1994 Nr. 7 S. XIV

10 %

Treppenhaus

Fall/Fundstelle

Quote

... wird wegen des Dachgeschossausbaus ziemlich verschmutzt.

LG Berlin, Urteil vom 12.4.1994, Az. 63 S 439/93, MM 1994 S. 396

2 %

... macht schlechten Eindruck durch herabblätternde Farbe und porösen, sich lösenden Putz.

LG Köln, Urteil vom 7.9.1989, Az. 1 S 17/89, WM 1990 S. 17

5 %

... macht den Eindruck einer Baustelle. Die Tapete ist sehr schadhaft. Die Elektroleitungen sind nur provisorisch befestigt.

AG Köln, Urteil vom 16.4.1997, Az. 207 C 14/97, WM 1997 S. 470

10 %

... ist verschmutzt durch Hundekot, der erhebliche Geruchsbelästigungen verursacht.

AG Münster, Urteil vom 22.6.1995, Az. 8 C 749/94, WM 1995 S. 534

20 %

2.2 Geruchsbelästigungen

Essensgerüche

Fall/Fundstelle

Quote

... steigen durch den Fußboden aus anderen Wohnungen auf.

AG Tiergarten, Urteil vom 4.4.1990, Az. 4 C 550/88, MM 1994 S. 68

7 %

... dringen von der Pizzeria unter der Mietwohnung direkt in das Bad des Mieters.

AG Köln, Urteil vom 19.9.1989, Az. 208 C 246/89, WM 1990 S. 338

15 %

Gewerbebetrieb

Fall/Fundstelle

Quote

... verursacht erhebliche Geruchsbelästigungen durch vor allem in den Sommermonaten stinkende Müll- und Biotonnen, wobei auch Lärmbelästigungen durch Lieferfahrzeuge mitgewertet wurden.

AG Gifhorn, Urteil 7.3.2001, Az. 33 C 426/00, WM 2002 S. 215

20 %

Tiere

Fall/Fundstelle

Quote

... streunen regelmäßig vor der Parterrewohnung (ca. 6 bis 8 Katzen), wo sie regelmäßig von einem Nachbarn angelockt und gefüttert werden.

AG Bonn, Urteil vom 27.11.1985, Az. 5 C 175/85, WM 1986 S. 212

15 %

... verursachen Gestank im Treppenhaus durch Hundekot.

AG Münster, Urteil vom 22.6.1995, Az. 8 C 249/94, WM 1995 S. 534

20 %

... verursachen bestialischen Gestank im Wohnhaus (Frettchen in der Nachbarwohnung).

AG Köln, Urteil vom 27.9.1988, Az. 201 C 457/87, WM 1989 S. 234

33 %

2.3 Lärmbelästigung

Bauarbeiten im Haus

Fall/Fundstelle

Quote

... stören durch lautstarkes Hämmern, Bohren und Sägen.

AG Hamburg, Urteil 3.4.1991, Az. 45 C 2014/90, WM 9/1991 S. VIII

30 %

... stören durch Abriss- und Ausbau eines Dachstuhls.

AG Hamburg, Urteil vom 16.1.1987, Az. 44 C 1605/86, WM 1987 S. 272

60 %

Bauarbeiten außerhalb des Hauses

Fall/Fundstelle

Quote

... beeinträchtigen durch Abbruch- und Roharbeiten auf dem Nachbargrundstück.

AG Bad-Homburg v.d.H., Urteil vom 7.11.1986, Az. 2 C 2076/86, WM 1987 S. 84

10 %

... finden im großen Umfang auf dem Nachbargrundstück statt.

AG Regensburg, Urteil vom 16.4.1991, Az. 4 C 275/91, WM 1992 S. 476

20 %

Garagentor

Fall/Fundstelle

Quote

... verursacht erhebliche Geräusche, die den Mieter stören.

LG Berlin, Urteil vom 25.4.1986, Az. 64 S 26/86, MM 1986 S. 38

10 %

... der Tiefgarage verursacht störende Geräusche.

LG Hamburg, Beschluss vom 26.3.2009, Az. 333 S 65/08, WM 2009 S. 347

15 %

Gaststätte

Fall/Fundstelle

Quote

... stört den Mieter durch regelmäßige Live-Musikdarbietungen.

AG Köln, Urteil vom 15.5.1990, Az. 208 C 4/90, WM 1990 S. 291

20 %

Glascontainer

Fall/Fundstelle

Quote

... verursacht Lärm durch das Einwerfen von Flaschen bis spät in die Nacht.

AG Rudolstadt, Urteil vom 20.5.1999, Az. 1 C 240/98, WM 2000 S. 19

20 %

Müllschlucker

Fall/Fundstelle

Quote

... verursacht Lärm auch in der Nacht.

LG Dresden, Urteil vom 10.6.1997, Az. 15 S 0143/97, NJWE-MietR 1997 S. 197

17 %

Musik

Fall/Fundstelle

Quote

... stört aus Schallplattengeschäft im selben Haus.

AG Köln, Urteil vom 22.7.1992, Az. 207 C 164/91, WM 1994 S. 200

10 %

... durch Musikgruppe, die in einer Gaststätte im Mietshaus Live-Musik spielt.

AG Köln, Urteil vom 15.5.1990, Az. 208 C 4/90, WM 1990 S. 291

20 %

... stört aus einer im Erdgeschoss liegenden Diskothek.

AG Schöneberg, Urteil vom 15.5.1998, Az. 17 C 562/97, MM 1999 S. 79

30 %

Nachbarn

Fall/Fundstelle

Quote

... feiern regelmäßig nächtlich im Haus und im Hof.

AG Braunschweig, Urteil vom 3.8.1989, Az. 113 C 168/89, WM 1990 S. 147

50 %

Skaterbahn

Fall/Fundstelle

Quote

... in der Nachbarschaft verursacht Lärm.

AG Emmerich, Urteil vom 5.5.2000, Az. 9 C 72/00, WM 2000 S. 202

5 %

2.4 Schadstoffe

Asbest

Fall/Fundstelle

Quote

... in der Nachtspeicherheizung, wodurch Krebsrisiko entsteht.

LG Hannover, Urteil vom 30.5.1997, Az. 8 S 203/96, WM 1997 S. 434

18 %

... in der Nachtspeicherheizung, wobei eine Asbestfaserkonzentration in der Luft um 100 % über dem Grenzwert gemessen wurde.

AG München, Urteil vom 16.9.1996, Az. 463 C 8808/94, WM 1996 S. 762

50 %

Blei

Fall/Fundstelle

Quote

... im Trinkwasser muss reduziert werden durch Laufenlassen des Wassers für ca. 30 bis 60 Sek.

AG Hamburg, Urteil vom 18.8.1993, Az. 40a C 1476/92, WM 1993 S. 736

5 %

... im Trinkwasser unterschreitet erst nach ca. 5 min. Ablaufen des Wassers den Grenzwert.

AG Hamburg, Urteil vom 15.9.1989, Az. 44 C 2614/88, WM 1990 S. 383

10 %

Formaldehyd

Fall/Fundstelle

Quote

... in der Raumluft überschreitet immer wieder die Grenzwerte.

AG Bad Säckingen, Urteil vom 21.8.1992, Az. 1 C 191/91, WM 1996 S. 140

25 %

... in der Raumluft in einem Einfamilienhaus überschreitet erheblich die Grenzwerte.

AG Mettmann, Urteil vom 13.2.1990, Az. 21 C 202/88, VuR 1990 S. 208

50 %

... in der Raumluft von Schlafzimmer und Kinderzimmer.

AG Köln, Urteil vom 30.9.1986, Az. 2017 C 346/86, WM 1987 S. 120

56 %

PCP und Lindan

Fall/Fundstelle

Quote

... in hoher Konzentration in den Deckenhölzern.

AG Rheinbach, Urteil vom 11.1.1989, Az. 3 C 454/88, VuR 1990 S. 212

30 %

... in hoher Konzentration in der Holzvertäfelung im Schlafzimmer und Kinderzimmer.

LG Kiel, Urteil vom 22.6.1995, Az. 10 S 24/95, WM 1997 S. 674

50 %

PER

Fall/Fundstelle

Quote

... dringen in die Mietwohnung durch einen Reinigungsbetrieb im Haus.

LG Hannover, Urteil vom 25.4.1990, Az. 11 S 358/89, WM 1990 S. 337

25-50 %

2.5 Versorgungs- und Entsorgungsmängel

Briefkasten

Fall/Fundstelle

Quote

... ist zu klein für Briefe im DIN-A4-Format.

AG Charlottenburg, Urteil vom 16.5.2001, Az. 27 C 262/00, NZM 2002 S. 163

0,5 %

... durch Alter und Beschädigung funktionsuntüchtig.

AG Mainz, Urteil vom 6.5.1996, Az. 8 C 98/96, WM 1996 S. 701

1 %

... ist nicht vorhanden.

AG Köln, Urteil vom 16.12.1993, Az. 208 C 124/93, ZMR 1994 Nr. 12 S. VI

5 %

Gegensprechanlage

Fall/Fundstelle

Quote

... fällt in der im 2. OG gelegenen Wohnung aus.

AG Rostock, Urteil vom 30.9.1998, Az. 41 C 183/98, WM 1999 S. 64

5 %

Gemeinschaftsantenne

Fall/Fundstelle

Quote

... funktioniert nicht.

LG Berlin, Urteil vom 16.2.1999, Az. 64 S 356/98, NZM 2001 S. 986

2 %

Heizung

Fall/Fundstelle

Quote

... bringt die Raumtemperatur im Winter nur auf 18°C.

LG Berlin, Urteil vom 7.7.1992, Az. 63 S 342/92, GE 1992 S. 1043

5 %

... verursacht Geräusche, wodurch Unterhaltungen gestört werden.

AG Hamburg, Urteil vom 8.1.1987, Az. 49 C 836/86, WM 1987 S. 271

10 %

... ist schadhaft, sodass im März die Räume nur auf etwa 15°C erwärmt werden.

LG Düsseldorf, Urteil vom 17.5.1973, Az. 12 S 382/72, WM 1973 S. 187

30 %

... fällt im Winter völlig aus.

LG Berlin, Urteil vom 10.1.1992, Az. 64 S 291/91, ZMR 1992 S. 302

75 %

Mülltonne

Fall/Fundstelle

Quote

... ist ständig überfüllt.

AG Potsdam, Urteil vom 9.3.1995, Az. 26 C 406/94, WM 1996 S. 760

5 %

Warmwasser

Fall/Fundstelle

Quote

... erreicht erst nach Vorlauf von 70l 37°C.

LG Berlin, Urteil vom 28.8.2001, Az. 64 S 108/01, NZM 2002 S. 143

5 %

... fällt aus.

LG Kassel, Urteil vom 12.10.1978, Az. 1 S 89/78, WM 1979 S. 51

10 %

... im Bad fällt aus durch Ausfall des Warmwasserboilers.

AG München, Urteil vom 10.1.1991, Az. 232 C 37276/90, NJW-RR 1991 S. 845

15 %

schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.