Vereinsrecht: So schalten und walten Vorstand und Mitglieder

Vereinsrecht: So schalten und walten Vorstand und Mitglieder Vereinsrecht: So schalten und walten Vorstand und Mitglieder Vereinsrecht: So schalten und walten Vorstand und Mitglieder
schließen schließen

Vereinsrecht: So schalten und walten Vorstand und Mitglieder

Vereinsrecht: So schalten und walten Vorstand und Mitglieder
Kundenbewertungen 1 2 3 4 5
  • PDF PDF-Dateien, 23 Seiten DIN-A4
  • Online Online-Direktansicht
  • PDF 23 Seiten DIN-A4
Erhältlich als Download
€ 6,99
In den Warenkorb
In den Warenkorb

Über das Produkt

Vereinsrecht: So schalten und walten Vorstand und Mitglieder

Zählen auch Sie zu den 23 Millionen Bürgern, die sich in Deutschland in Vereinen engagieren? Ehrenamtliches Engagement ist unerlässlich, doch der Idealismus, für ein gemeinsames Interesse einzustehen, schützt nicht vor rechtlichen Konsequenzen. Das Ehrenamt birgt mitunter rechtliche Fallstricke.

Deshalb sollten Sie als Mitglied Ihre Rechte und Pflichten im Vereinsalltag genauso kennen wie der Vereinsvorstand seine Befugnisse, Grenzen und Verantwortlichkeiten. Als Vorstand sollten Sie deshalb insbesondere über Haftungs- und Versicherungsfragen Bescheid wissen.

Fragen des Versicherungsschutzes interessieren aber auch Sie als einfaches Mitglied. Verursachen Sie im Rahmen einer Vereinsaktivität einen Schaden oder kommen dabei selbst zu Schaden, sollten Sie klären, ob und inwieweit Sie (unfall-)versichert sind.

Auch wenn Ihnen die Regularien der Satzung zur Mitgliederversammlung übertrieben vorkommen, so haben die Formalien für Einberufung und Beschlussfassung doch einen tieferen Sinn: Sie sorgen für Rechtssicherheit. Schließlich ist eine korrekte Einladung für die Mitgliederversammlung Voraussetzung dafür, dass etwaige Beschlüsse am Ende auch wirksam sind.

Diese Broschüre erhalten Sie als Online-Direktansicht in unserem Portal und als eBook zum Download (Dateiformat PDF).


Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Vereine leben durch ehrenamtliches Engagement
  • 2. Der Vorstand
    • 2.1 Bestellung und Abberufung
    • 2.2 Rechtsstellung als Vertreter
    • 2.3 Pflichten und Aufgaben
    • 2.4 Haftung für die Vorstandstätigkeit
  • 3. Das Vereinsmitglied
    • 3.1 Erwerb der Mitgliedschaft
    • 3.2 Rechte und Pflichten
    • 3.3 Bezahlte Mitarbeit im Verein
    • 3.4 Haftung
    • 3.5 Unfallversicherungsschutz
    • 3.6 Ende der Mitgliedschaft
  • 4. Die Mitgliederversammlung
    • 4.1 Aufgaben
    • 4.2 Einberufung
    • 4.3 Durchführung der Versammlung und Beschlussfassung
  • 5. Die Auflösung des Vereins

Kundenbewertungen

Das sagen unsere Kunden zu diesem Produkt

Bewertung Kommentar

1 2 3 4 5

Lothar Neugebauer
am

Die Broschüre enthält gute Informationen und nützliche Hinweise zur Führung eines Vereins. Es enthält die Regelungen zur Einladung sowie der Durchführung der Mitgliederversammlang.

1 2 3 4 5

Anonym
am

Gut geschrieben und auch von einem Nichtjuristen leicht zu verstehen. Als Einführungsliteratur für ein neues Vereinsmitglied sehr zu empfehlen.

Ihr Logo auf diesem Titel

€ 6,99
In den Warenkorb
In den Warenkorb
alle Preise inkl. gesetzl. MWSt ggf. zzgl. Versandkosten
schließen

Link empfehlen

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:

Ihre eigene E-Mail-Adresse und die des Empfängers werden nur zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. bei einem Übertragungsfehler eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X-Sent-by-IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird Rechtstipps.de die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.